Start Aktuelle News aus der Region Sternsinger segnen das Rathaus

Sternsinger segnen das Rathaus

1553
0
TEILEN

Die Sternsinger haben Bürgermeister Helmut Knurbein einen Besuch abgestattet und dem Rathaus den Segen gebracht. „20 * C + M +B + 18“ ziert nunmehr die Rathaustür.

Das Thema der diesjährigen Sternsinger-Aktion lautet: „Segen bringen. Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“. Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Rund 300.000 Sternsinger in ganz Deutschland ziehen Anfang Januar von Tür zu Tür, segnen Häuser und Wohnungen und sammeln Spenden für Not leidende Kinder in der ganzen Welt. Das Sternsingen ist ein alter Brauch, der bis ins Mittelalter zurückreicht. Das Kindermissionswerk hat diesen 1959 wieder aufgegriffen; 1961 ist als weiterer Träger der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) hinzugekommen.

Bild

Foto: Stadt Meppen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here