TEILEN

Papenburg (ots) – Ein Fahrgast hat am frühen Morgen gegen 2.30 Uhr einen Taxifahrer angegriffen. Der Mann hatte sich zunächst mit vier weiteren Personen mit dem Taxi von einer Diskothek in Ihrhove nach Papenburg bringen lassen. Dort angekommen, weigerte die Gruppe sich den Fahrpreis zu bezahlen. Einer der Männer schlug dem Taxifahrer mit der Faust ins Gesicht. Als er zu einem zweiten Schlag ansetzte, schlug er eine Fensterscheibe des Fahrzeugs ein. Danach flüchtete die Gruppe zu Fuß in Richtung „Mittelkanal rechts“. Der Angreifer soll Mitte zwanzig gewesen sein und südländisch aussehen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 926 0 zu melden.

TEILEN
Vorheriger ArtikelGut ausgerüstet für den Ernstfall
Nächster ArtikelLingen: Traktortank angebohrt
Melde dich jetzt bei unserem WhatsApp-Newsletter von WAS LOS IN MEPPEN? an! Nr. +491523/6704835 Speichere die Nummer und sende "Start" an den Kontakt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here