TEILEN

Heute Morgen gegen 09:53 Uhr kam es in der Straße Zum Ferienpark zu einem Brand eines Holzhauses. Verletzt wurde dabei niemand. Nach ersten Erkenntnissen brach der Brand in einem Schlafraum im Obergeschoss des Hauses aus. Aufgrund der aus Holz bestehenden Decken-und Wandverkleidung kam es zu einer sehr starken Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr brachte den Brand jedoch schnell unter Kontrolle. Die genaue Ursache ist noch unklar. Die Freiwillige Feuerwehr aus Papenburg-Obenende war mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften vor Ort. Der entstandene Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Bild

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here