Start Aktuelle News aus der Region Bürgermeister besucht Heinz Buß GmbH

Bürgermeister besucht Heinz Buß GmbH

916
0
TEILEN
(v. l.) Bürgermeister Helmut Knurbein, Dunja und Heinz Buß sowie Firmengründer Heinrich Buß und Wirtschaftsförderer Heinz Schöttmer.

Meppen. Bürgermeister Helmut Knurbein besuchte gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Heinz Schöttmer das familiengeführte Unternehmen Heinz Buß GmbH, das Ansprechpartner für moderne Heizungs- und Sanitärtechnik bis hin zu Komplettbädern und Elektroinstallationen aller Art ist.

Die Firmengeschichte beginnt im Februar 1964. Heinrich Buß wagte den Schritt in die Selbstständigkeit. 1998 übernahm sein Sohn Heinz den elterlichen Betrieb, den er seither gemeinsam mit seiner Ehefrau Dunja führt. Das Unternehmen vergrößerte sich zunehmend; im Frühjahr 2014, im 50. Jubiläumsjahr, wurde schließlich eine neue Halle errichtet. So wurde aus dem Einmann-Betrieb im Laufe der Jahrzehnte ein erfolgreiches mittelständisches Handwerksunternehmen – mit einer bemerkenswerten Ausbildungsbilanz: Von 1964 bis 2017 hat das Unternehmen 39 Lehrlinge im Bereich Heizung/Sanitär sowie 25 im Bereich Elektro ausgebildet. Heute zählt die Heinz Buß GmbH 23 Mitarbeiter, davon fünf Auszubildende.

Bild

Foto: Stadt Meppen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here